Malen mit Kindern

pinsel und farben
Ab wann können Kinder malen?

Auf diesen Seiten gibt es viele Informationen rund um das Thema Malen mit Kindern. Um dir die Orientierung zu erleichtern, gebe ich dir hier einen Schnelleinstieg mit Links zu vertiefenden Beiträgen.

Ab wann können Kindern überhaupt malen? Diese Frage stellt sich wohl alle Eltern irgendwann einmal. Die ersten Malversuche können Kinder ab dem Tag unternehmen, an dem sie einen Stift halten und übers Papier bewegen können. Diese ersten Schritte können mit besonderen Materialien schon motivierende Ergebnisse bringen. Doch eigentlich ist das Tun wichtiger als das Ergebnis, denn nur Kinder, die ausgiebig Gelegenheit zum Malen haben, durchlaufen die wichtige Malentwicklung möglichst ausgiebig.

Ganzheitliche Förderung – 10 Punkte, warum Kinder malen sollen erklärt, warum das freie Malen für Kinder wichtig ist. Was das freie Malen vom Malen in der Schule unterscheidet, ist Thema dieses Beitrags.

Welche Materialien für das Malen und kreative Gestalten brauchen Kinder denn? Ein paar Buntstifte und etwas Papier sind ein guter Anfang. In meiner kleinen Materialkunde findest du ausführlichere Informationen. Weitere empfehlenswerte und überflüssige Materialien stelle ich als Top oder Flop vor. Wenn es etwas weiter gehen soll, kannst du auch eine Bastelkiste zusammenstellen.

Und auch kleine Kinder können schon etwas mit ‚Kunst‘ anfangen, ob nun im Museum oder zu Hause. Daraus können sich unvergessliche Kreativ-Events entwickeln, mit ganz einfachen Mitteln.

Ein absoluter Hit im kreativen Gestalten ist für Kinder auch Kneten, ganz egal ob nun mit Ton, Knete oder Plätzchenteig. Dabei lässt sich ein Teil der Zutaten ganz einfach selbst herstellen, beispielsweise ein Kleber aus Gummibärchen.

Es kommen auch immer wieder Fragen zum Malen der Kinder auf, so beispielsweise:

Und wenn sie dann malen, kommt irgendwann die Frage:

Wie können wir mit Kindern über ihre Bilder sprechen?

Ein wenig schockierend wirkt vielleicht meine Aussage „nur nicht loben“, aber wenn Du diesen Artikel gelesen hast, wird sie hoffentlich verständlich werden.

Ein paar Bücher dazu habe ich auch ausführlich vorgestellt:

Zwei Bücher, die einen ersten Einblick in das Malen der Kinder vermitteln:

Die Bildsprache der ersten Jahre verstehen

Was hast du denn da gemalt? / Kreative Kinder

Anregungen für Mal- und Bastelaktionen, die viel Freiraum für die Phantasie lassen:

Basteln mit Kids von Christin Pardun

Werkstatt Natur: 101 Ideen zum Spielen, Gestalten und Werken in und mit der Natur

Das Ideenreich – mit Kindern kreativ sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.