16. Mai 2017
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Wie sehen depressive Bilder aus?

Man glaubt ja zu wissen, wie sich Depression in Bildern äußert. Depressive Bilder sind dunkel gehalten, eine bedrohliche, düstere Atmosphäre verströmend, ein Mensch in einer Sackgasse oder in einer tiefen, ausweglosen Grube. Einsame Landschaft in Novembergrau oder Bahngleise, die in … Weiterlesen

9. März 2015
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Loslassen schafft Platz für Neues

Warum fällt loslassen eigentlich schwer? Es klingt wie eine Binsenweisheit und trotzdem haben viele Menschen (da nehme ich mich gar nicht aus) Schwierigkeiten mit dem Loslassen. Ob nun bestimmte Gegenstände wie Bücher, CDs, Kleidung oder Geschirr, ungesunde Beziehungen, ein ungeliebter … Weiterlesen

mobbing,täter,mobber,was ist mobbing

16. Februar 2014
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Warum mobben Mobber?

Sind die einfach nur böse oder gedankenlos? Oder vielleicht doch eher ganz arme Würstchen, die ihr schwaches kleines Ego damit aufpolieren müssen, dass sie andere klein machen, schikanieren, bei ihnen echte oder vermeintliche Fehler suchen müssen, um von ihren eigenen … Weiterlesen

baum,blätter,himmel

15. Januar 2014
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Buch- und Filmtipp: Dienstags bei Morrie

Es ist schon ein paar Jahre her, dass ich das Buch „Dienstags bei Morrie“ von Mitch Albom gelesen habe. Einzelheiten daraus sind mir nicht mehr unbedingt präsent, doch aus der Gesamterinnerung heraus, war es ein gutes Buch. Eins mit Tiefgang, … Weiterlesen

22. Oktober 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Zwei aus einem Stein

Na gut, es ist nicht wirklich ein ‚Vorher-Nachher-Bild‘, liefert aber doch einen schönen Eindruck davon, wie der gleiche Stein bearbeitet und roh aussieht. Ein Reststück, etwa so groß wie eine Zwei-Euro Münze war das ursprünglich, aus der ich einen Anhänger … Weiterlesen

16. Oktober 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags

Ein, wenn nicht gar der Klassiker zum Thema „Loslassen“: Karen Kingstons „Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags“* Wer hier viel Feng Shui erwartet, könnte enttäuscht werden, denn auch wenn Karen Kingston als international bekannte Expertin auf diesem Gebiet gilt, … Weiterlesen

30. September 2010
von Sabine Feickert
3 Kommentare

Loslassen – reine Kopfsache?

Da mir das Thema „Loslassen“ in den letzten Tagen mehrfach begegnet ist, hab ich gerade gezielt danach gesucht und bin über eine Darstellung gestolpert, die mich doch sehr skeptisch gemacht hat: Loslassen können ist eine reine „Kopf-Sache“. heißt es da. … Weiterlesen

18. September 2010
von Sabine Feickert
1 Kommentar

Herbstliche Wahrnehmungsübungen

Ich geb’s zu, eigentlich war es die reine, kindliche Freude, die mich gestern Nachmittag nach draußen getrieben hat. Um unsere alte Dorfkirche herum stehen sie und spenden im Sommer Schatten für alle die sich dort im Park aufhalten. Ob nach … Weiterlesen

13. September 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Ton, Steine, Gefühle

Nimm einmal einen ganz normalen Stein in die Hand, schließe Deine Augen und befühle diesen Stein ganz intensiv. Wenn Du Dir dabei albern vorkommst, dann probiere es allein im stillen Kämmerlein aus, aber wage es wirklich mal und lass Dich … Weiterlesen

4. September 2010
von Sabine Feickert
2 Kommentare

Die Qual der Wahl

Welchen von diesen vielen vielversprechenden Steinen soll ich als nächstes bearbeiten? Einen zeige ich mal aus der Nähe, der ist ganz sicher anspruchsvoll, aber ganz faszinierend. Die Ausschnittvergrößerung zeigt, was ich meine: Die Bilder können die Faszination dieses Materials nur … Weiterlesen