9. März 2015
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Loslassen schafft Platz für Neues

Warum fällt loslassen eigentlich schwer? Es klingt wie eine Binsenweisheit und trotzdem haben viele Menschen (da nehme ich mich gar nicht aus) Schwierigkeiten mit dem Loslassen. Ob nun bestimmte Gegenstände wie Bücher, CDs, Kleidung oder Geschirr, ungesunde Beziehungen, ein ungeliebter … Weiterlesen

25. Februar 2015
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Tipps zum Bücher aussortieren

Wenn ich mein Bücherregal ausmiste, dann stelle ich mir folgende Fragen: Ausmistkriterien, die bei allen Büchern gelten: Ist der Zustand noch okay für mich? Wellig, vergilbt, zerfleddert oder auch lose Seiten sind für mich ein absolutes ‚ab in die Tonne‘-Kriterium. … Weiterlesen

24. Februar 2015
von Sabine Feickert
2 Kommentare

Darf man Bücher einfach wegwerfen?

Warum sollte man Bücher nicht wegwerfen dürfen? Eigentlich liegt es doch auf der Hand – was ich nicht mehr brauche, womit ich nichts mehr anfangen kann, das kann ich weggeben oder wegwerfen. Kleider, die zu klein, altmodisch oder kaputt sind, … Weiterlesen

Konzert

4. Februar 2014
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Collect moments not things

Auf Facebook macht ein Bild mit dieser Inschrift die Runde und bringt ziemlich auf den Punkt, was mich seit geraumer Zeit immer wieder beschäftigt. Momente sammeln und nicht Dinge – eigentlich ja fast schon ein alter Hut. Wer den Geschirr- … Weiterlesen

12. Juni 2011
von Sabine Feickert
1 Kommentar

Das Unfassbare (be-)greifbar machen mit kreativer Trauerarbeit

Kreative Trauerarbeit – loslassen und festhalten Das Unfassbare (be-)greifbar machen Wenn ein geliebter Mensch stirbt, dann bricht eine Welt zusammen. Traurigkeit, Fassungslosigkeit und Verzweiflung überkommt die Zurückgebliebenen. Es ist schwer, das zu ertragen. Mein persönlicher Eindruck ist der, dass in … Weiterlesen

16. Oktober 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags

Ein, wenn nicht gar der Klassiker zum Thema „Loslassen“: Karen Kingstons „Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags“* Wer hier viel Feng Shui erwartet, könnte enttäuscht werden, denn auch wenn Karen Kingston als international bekannte Expertin auf diesem Gebiet gilt, … Weiterlesen

30. September 2010
von Sabine Feickert
3 Kommentare

Loslassen – reine Kopfsache?

Da mir das Thema „Loslassen“ in den letzten Tagen mehrfach begegnet ist, hab ich gerade gezielt danach gesucht und bin über eine Darstellung gestolpert, die mich doch sehr skeptisch gemacht hat: Loslassen können ist eine reine „Kopf-Sache“. heißt es da. … Weiterlesen

28. April 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Ein Sohn macht sich Gedanken über seinen alternden Vater

So in etwa könnte man das Thema dieses Buches beschreiben. Wobei – so wirklich alt ist der Vater Jakob des Ich-Erzählers in Björn Kerns Buch „Das erotische Talent meines Vaters“ mit Ende sechzig eigentlich noch gar nicht. Doch in den … Weiterlesen

22. April 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Was die Aschewolke mit Weihnachten und Pubertät zu tun hat?

Die Aschewolke ging ja in den letzten Tagen ständig durch alle Nachrichten, die wirtschaftlichen Folgen und die damit verbundenen politischen Fragen sind anderswo ausgiebig diskutiert. Wo also ist der Zusammenhang mit Weihnachten und der Pubertät? Zunächst zu letzterem Thema – … Weiterlesen