steine im weg

11. September 2012
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Belastende Lebensumstände – wie kann ich besser mit dem umgehen, was ich nicht ändern kann?

Immer wieder gerät man in Situationen, die sich nicht (ohne weiteres) verändern lassen, ausweglos erscheinen. Die Kinder purzeln von einer schwierigen Phase in die nächste, noch schwierigere. Die Eltern werden älter und hilfsbedürftiger. Aber noch lange nicht so, dass eine … Weiterlesen

3. Juli 2012
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Jeder hat ein Dreck-Eck!

Noch vor ein paar Jahren sah ich überall um mich herum Perfektion und mein eigenes Ungenügen. Die Nachbarin spielte stets gut gelaunt mit ihren Kindern Brettspiele und lachte auch beim 100. Benjamin Blümchen „Törö“ noch. Ich selbst mochte „Mensch-ärgere-dich-nicht“ noch … Weiterlesen

23. Dezember 2010
von Sabine Feickert
2 Kommentare

Total im Stress, voll unter Strom…

… so war ich am Dienstag drauf. Obwohl ich es ja mittlerweile eigentlich können sollte, passiert mir das gelegentlich immer noch. Zu viele eigene Ziele und Vorhaben, selbstgemachter Zeitdruck, alles noch ’schnellschnell’… Dies noch fertig machen, jenes noch fertig kriegen, … Weiterlesen

4. Dezember 2010
von Sabine Feickert
1 Kommentar

Ästhetisches Empfinden…

… ist ja eine recht subjektive Angelegenheit und Geschmacksfrage. Erich Kästner bemerkte dazu in seiner unnachahmlichen Art und Weise: „Der Eine isst gern Leberwurst, der andre grüne Seife!“ „Schönheit liegt im Auge des Betrachters“ – auch das passt in diese … Weiterlesen

6. Mai 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Das Müttermantra

Es ist alles nur eine Phase. Es geht alles vorbei. ommm! Anwendbar von den Dreimonatskoliken bis zu den wildesten Pubertätsproblemen. Es ist alles nur eine Phase. Es geht alles vorbei. ommm!

19. März 2010
von Sabine Feickert
1 Kommentar

„Schnell,schnell – keine Atempause“

Frühjahrsputz für die Seele – ungesunde Verhaltensmuster entrümpeln – Teil 8 Schnell was machen, gleich schon beim nächsten Punkt. Schon vom Zuschauen wird Dir schwindelig, wenn jemand sich so verhält. Und wenn es nicht gleich auf Anhieb klappt, dann wird … Weiterlesen