18. März 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

„Die ganze Welt ist ja so schlecht“

Frühjahrsputz für die Seele – ungesunde Verhaltensmuster entrümpeln – Teil 7 Kennt Ihr das? Von Anderen oder auch von Euch selbst? Wenn was schief läuft, dann zieht es tausend negative Ereignisse nach sich. Ein blöder Vorfall am Vormittag im Büro … Weiterlesen

25. Februar 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Wasserfarben – oder – wie nehme ich meinem Kind den Spaß am Malen?

Ich persönlich finde Wasserfarben für Kinder einfach furchtbar suboptimal. Gut sie sind billig preiswert und der trockene Farbkasten ist ganz gut zu transportieren. Liebe Kunstlehrer, bevor Ihr jetzt auf mich einprügelt – ich kenne die entsetzten Blicke und Kommentare der … Weiterlesen

18. Dezember 2009
von Sabine Feickert
2 Kommentare

Welche Erwartungen stelle ich an mich selbst?

Was erwarte ich eigentlich von mir selbst? Eine gemeine Frage, ich geb’s zu. Aber auch eine Frage, die ich mir in den letzten Jahren immer wieder gestellt habe und noch immer stelle. Und wenn ich sie nüchtern betrachte, dann stelle … Weiterlesen

11. Oktober 2009
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Gold und Silber lieb ich sehr…

…die Kinder entdecken es zumeist recht schnell – im Atelier gibt es goldene und silberne Farbe. Sie sind begeistert und verwenden es gern auch mal großflächig. Die Erwachsenen tun sich damit schon schwerer. Gold und Silber (nebenbei bemerkt, es gibt auch rosa!) , das hat gleich so einen Touch von Kitsch, pfuibäh;). […] Weiterlesen

5. Oktober 2009
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Nur nicht loben!!!

Wird ein Bild besonders gelobt, zumeist ja für ein positives Motiv, versucht das Kind immer mehr dieser “schönen Bilder” zu produzieren. Die Themenwahl wird dadurch eingeschränkt. Es traut sich nicht (mehr) auch Bilder zu malen, die keinen schönen Inhalt haben. Gerade für solche Bilder soll aber das Atelier den Raum geben, auch die unschönen Seiten des Kinderlebens dürfen hier aufs Papier. […] Weiterlesen