16. Mai 2017
nach Sabine Feickert
Keine Kommentare

Wie sehen depressive Bilder aus?

Man glaubt ja zu wissen, wie sich Depression in Bildern äußert. Depressive Bilder sind dunkel gehalten, eine bedrohliche, düstere Atmosphäre verströmend, ein Mensch in einer Sackgasse oder in einer tiefen, ausweglosen Grube. Einsame Landschaft in Novembergrau oder Bahngleise, die in … Weiterlesen

22. März 2010
nach Sabine Feickert
Keine Kommentare

„Bis zum bitteren Ende…“

Frühjahrsputz für die Seele – ungesunde Verhaltensmuster entrümpeln – Teil 9 „Was man angefangen hat, das muss man auch fertig machen!“ „Laß nicht nach, so kommst du hoch.“ „Anfangen ist leicht, Beharren ist Kunst.“ Wer hat nicht irgendwo im Hinterkopf … Weiterlesen

16. Dezember 2009
nach Sabine Feickert
Keine Kommentare

Kreativworkshop „Weichenstellung“

Ganz individuelle Workshops sind im Rahmen einer geschlossenen kleinen Gruppe möglich. Sie bieten sich geradezu an, um gemeinsame Themen im kreativen Rahmen zu klären. Dabei kann das begleitete Malen kombiniert werden mit Assoziationsübungen und moderierten Gesprächen. Das Thema klären wir … Weiterlesen

25. September 2009
nach Sabine Feickert
3 Kommentare

Eine Mauer ist eine Mauer!

Die fiktive Begleitung eines bereits gemalten Bildes. Weiterlesen

7. September 2009
nach sabine
2 Kommentare

Wie läuft das begleitete Malen im Atelier ab?

Normalerweise wird in Gruppen von 5-8 Personen gemalt, ich begleite die ganze Gruppe als Malleiterin . Meine Aufgabe ist es dabei, Dir genau dann Hilfe zu geben, wenn es nötig ist. Das geschieht auf mehreren Ebenen. Zum einen auf einer … Weiterlesen