4. Juni 2012
von Sabine Feickert
1 Kommentar

Buchempfehlung: Sinneswerkstatt Landart

Wenn das Wetter schon schön, aber noch nicht oder nicht mehr zum Baden geeignet ist, bietet es sich an, mit Kindern andere Beschäftigungen in der Natur zu suchen. Ich gebs zu – mir macht das Pusteblumenpusten heute noch Spaß! Und … Weiterlesen

21. März 2011
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Warum Kinder beim begleiteten Malen mit Pinsel malen

Weshalb malen Erwachsene beim begleiteten Malen mit den Händen, Kinder aber mit Pinseln? Gute Frage, die da jemand an Google gestellt hat und auf die hier bisher noch keine vernünftige Antwort zu finden ist. Das wird jetzt aber sofort nachgeholt, … Weiterlesen

Farbspuren,spuren hinterlassen

14. März 2011
von Sabine Feickert
3 Kommentare

Mein Kind malt immer mit so traurigen Farben

Viele Eltern, aber auch Erzieherinnen, machen sich Sorgen, wenn (speziell kleine) Kinder bevorzugt zu schwarz und braun greifen. In unserem Kulturkreis wird diesen Farben traditionelle eine eher negative Bedeutung zugemessen. Schwarz gilt als die Farbe der Trauer und auch dunkelbraun … Weiterlesen

13. März 2011
von Sabine Feickert
2 Kommentare

Ganz frische Eindrücke vom Artists For Freedom Event in LU

Ich habe es ja schon angekündigt, dass ich dabei sein werde, mittlerweile sind die ersten beiden Veranstaltungen gerade zu Ende gegangen. Schon auf der gestrigen Vernissage bestätigte sich mein Eindruck, dass sich hier Menschen treffen, die nicht lange reden, sondern … Weiterlesen

4. Dezember 2010
von Sabine Feickert
1 Kommentar

Ästhetisches Empfinden…

… ist ja eine recht subjektive Angelegenheit und Geschmacksfrage. Erich Kästner bemerkte dazu in seiner unnachahmlichen Art und Weise: „Der Eine isst gern Leberwurst, der andre grüne Seife!“ „Schönheit liegt im Auge des Betrachters“ – auch das passt in diese … Weiterlesen

22. September 2010
von Sabine Feickert
4 Kommentare

Merkst Du es, wenn Du Dir das Leben unnötig schwer machst?

Gerade bei der Arbeit mit Speckstein wird es oft offensichtlich – da macht sich jemand gerade das Leben unnötig schwer. Werkzeuge für jeden Zweck stehen zur Verfügung. Raspeln für die grobe Form, Feilen für die Feinarbeiten, Schleifschwämme zum Glätten und … Weiterlesen

13. September 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Ton, Steine, Gefühle

Nimm einmal einen ganz normalen Stein in die Hand, schließe Deine Augen und befühle diesen Stein ganz intensiv. Wenn Du Dir dabei albern vorkommst, dann probiere es allein im stillen Kämmerlein aus, aber wage es wirklich mal und lass Dich … Weiterlesen

8. Juli 2010
von Sabine Feickert
1 Kommentar

Der Grashalm wächst nicht schneller, wenn man daran zieht!

Ohne Themenvorgabe malen – warum denn? Immer wieder wird mir diese Frage gestellt, vor allem im schulischen Bereich. „Die Kinder sollen doch was lernen!“ ist dann das Argument. Gerade beim Malen und allen damit verbundenen Wahrnehmungsprozessen gilt aber ganz stark … Weiterlesen

10. Mai 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Ganz im Hier und Jetzt

Normalerweise geht es uns ja oft so, dass wir mit unseren Gedanken und Handlungen an mehreren Stellen gleichzeitig sind. Ich tippe hier gerade und schraube die quietschende Thermoskanne zu. Ich tippe weiter und sehe, dass Mails eingegangen sind. Meine Gedanken … Weiterlesen

3. April 2010
von Sabine Feickert
Keine Kommentare

Frohe Ostern!

Ich wünsche Euch ein frohes, sonniges (hallo Petrus, bitte mal herhören!) und wunderschönes Osterfest! Heute Nachmittag gab es hier noch einen ganz spontanen Mini-Workshop – Teenies bemalen Ostereier. Einige Ergebnisse möchte ich Euch gern zeigen, den Riesenspaß der Akteure müsst … Weiterlesen